Nachdenkliches zu Weihnachten

Den traditionellen Abschluss jedes Kalenderjahres bildet am letzten Schultag vor Weihnachten in der ersten Stunde die Weihnachtsandacht in der Aula. Sie wird von Schülerinnen und Schülern, die am Religionsunterricht teilnehmen, vorbereitet, steht aber unabhängig von der Konfession jedem Mitglied der Schulgemeinschaft offen. Hier bietet sich nämlich eine schöne Möglichkeit, inmitten der vorweihnachtlichen Hektik zur Ruhe zu kommen und sich auf das Wesentliche zu besinnen: Weiterlesen …

Religion

(evangelisch und katholisch) Der Religionsunterricht bietet ein reichhaltiges Orientierungs- und Deutungswissen im Hinblick auf die europäische Kultur- und Geistesgeschichte, die Weiterlesen …