Veranstaltungen

2. Informationsabend Digitale Medienwelten

Auch in diesem Jahr veranstalten GEV und Förderverein gemeinsam einen Medieninformationsabend für Lehrer und Eltern (Klasse 5 – 8). Diesmal stellt Herr Dr. Daniel Hajok von bits21 (www.bits21.de) seinen Vortrag unter das Motto: „Eintauchen in digitale Spielewelten: Aktuelle Highlights, Problembereiche, Handlungsmöglichkeiten für Eltern“
Und hier sind die Daten für den Terminkalender: Dienstag, d. 12. März 2019 um 19.00 Uhr in der Aula. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen! Wer den ersten Informationsabend zum Thema „Heranwachsen mit digitalen Medien“ besucht hat, weiß, dass sich der Besuch des zweiten Abends lohnen wird!

44. JazzNight

Auch die 44. JazzNight wirft ihre Schatten voraus: Am 01. und 02. März 2019 ist es wieder soweit (jeweils um 19.00 Uhr in der Aula): Die JazzNight-Fans und alle, die es werden wollen, können sich wieder an den Ergebnissen der Probenfahrt im Januar erfreuen.

Kammermusikabend 2019

Solisten und Kammermusikgruppen aus verschiedenen Klassen geben auf ihren Instrumenten beim Kammermusikabend Proben ihres Könnens. Der Konzertabend findet am Dienstag, d. 26. Februar 2019, um 19.00 Uhr in der Aula statt. Der Eintritt ist frei.

Weihnachtskonzert 2018

Am Mittwoch, d. 19. Dezember 2018, um 19.00 Uhr stimmen Klassen, Chor und Orchester musikalisch in der Aula auf Weihnachten ein. Der Eintritt ist frei.

43. JazzNight

Am Freitag, d. 23., und am Samstag, d. 24. November 2018, finden die 43. JazzNights statt. Sie beginnen jeweils 19 Uhr in der Aula. Karten gibt es ab dem 19.11. in den großen Pausen im Schulfoyer oder können unter tickets@goethe-jazz.de reserviert werden. Restliche Karten können Sie am Freitag und Samstag auch an der Abendkasse kaufen. Die JazzNights finden zweimal jährlich statt und sind Teil der JazzAG am Goethe-Gymnasium.

Spendenkonzert „Von der Quelle bis zum Meer“

Am Samstag, den 26. Mai 2018, findet ein sehr besonderes Konzert statt. Der Kinder- und Jugendchor der Deutschen Oper Berlin wird erstmals zusammen mit unserem Schulorchester ein Konzert am Goethe-Gymnasium geben. Die beiden Leiter, Christian Lindhorst und Till Schwabenbauer, haben ein Programm rund um das Wasser gestaltet, von dem sich behaupten lässt: Alles fließt. Die Einnahmen sollen helfen, die Reise des Chores zu den World Choir Games, dem Olympia der Gesangskunst, ins südafrikanische Tshwane zu finanzieren. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr in der Aula. Über die musikalischen Stromschnellen des Abends führt Curt A. Roesler, langjähriger Dramaturg und Ehrenmitglied der Deutschen Oper Berlin – und übrigens auch Vater eines ehemaligen Goetheaner.
Tickets (10,00 EUR) gibt es unter: tickets@dobolino.de. Weitere Informationen gibt es hier.