United Big Band gewinnt Jazzpreis des Deutschen Musikrates

Bei der 16. Bundesbegegnung Jugend Jazzt in Frankfurt am Main hat die United Big Band, die sich aus Schüler*innen des Goethe-Gymnasiums und des Arndt-Gymnasiums zusammensetzt, unter der Leitung von Dr. Martin Burggaller und Martin Krümmlung den Jazzpreis des Deutschen Musikrats gewonnen. Mit der Auszeichnung ist eine zweitägige CD-Produktion in den Hansahaus-Studios in Bonn verbunden. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Hier noch ein Mitschnitt aus dem JazzRadio über den 1. Preis unserer United Big Band.

Aber auch die Junior Jazz Band und die C.O.M.B.O leisten Großartiges. Es gibt immer wieder wunderbare Konzerte. Wir halten hier über die kommenden Auftritte auf dem Laufenden. (Einfach immer mal wieder reinschauen oder für den Newsletter registrieren.)

Fotos: Dirk Ostermeier, Deutscher Musikrat